circle of life

Haben Sie das Gefühl oder die Gewissheit, dass Sie diskriminiert wurden?

Werden oder wurden Sie diskriminiert auf Grund Ihrer muslimischen oder zugeschriebenen muslimischen Identität? Das Netzwerk gegen Diskriminierung und Islamfeindlichkeit berät und unterstützt Sie und setzt sich ein für Ihre soziale, rechtliche und politische Gleichbehandlung. Unser Beratungsansatz basiert auf dem Grundsatz der Parteilichkeit. Wir kooperieren eng mit Beratungsstellen und vermitteln Sie an die passende Einrichtung, die Ihnen kostenlose, professionelle Hilfe anbietet.

Sie erreichen uns unter

antidiskriminierung@inssan.de

Telefonisch Montag - Freitag  zwischen 10.00 bis 15.00 Uhr:  030 20 61 96 39